Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

SPIIC MEETS: EVAN PARKER ELECTRO-ACOUSTIC ENSEMBLE

November 5, 2021 @ 3:00 pm - November 7, 2021 @ 1:00 pm

Free

SPIIC MEETS: EVAN PARKER ELECTRO-ACOUSTIC ENSEMBLE

MATINEE WORKSHOP/KONZERT

A hybrid Lecture/Workshop/Concert-Event

Sonntag 07.11.2021 11:00 – 13:00
HfMT, JazzHall

Mit Evan Parker und seinem Electro-Acoustic Ensemble haben wir eines der renommiertesten zeitgenössischen Ensembles zu Gast an der HfMT, das seit nahezu drei Jahrzehnten neue Wege in der Verbindung von Improvisation und Technologie, von Jazz, Improvised Music und zeitgenössischer Musik beschreitet.

Im Rahmen von SPIIC (Studio für Polystilistische Improvisation und Interdisziplinären Crossover @ Innovative Hochschule/ Stage_2.0) werden wir in einem dreitägigen hybriden Lecture/Workshop/Concert-Event die Gelegenheit haben, in einen intensiven Dialog mit den Mitgliedern des Ensembles zu treten und deren Arbeit und Musik im unmittelbaren Erleben, dem gemeinsamen Spiel und der theoretischen Reflexion zu erfahren und zu erforschen.

Der Saxophonist Evan Parker selbst gehört zu den einflussreichsten Musikern seiner Generation. Wie kein anderer hat er sowohl das Saxophonspiel revolutioniert als auch durch seine vielzähligen musikalischen Beiträge die Musikgeschichte der letzten 50 Jahre entscheidend mitgeprägt und gestaltet. An seiner Seite werden mit Matthew Wright, Adam Linson, Percy Pursglove und Mark Nauseef vier weitere Musikerpersönlichkeiten zu hören sein, die sowohl als Instrumentalisten als auch als Scholars/Akademiker zu den international führenden Protagonisten zählen.

Eine weitere Besonderheit erwartet uns: Die abendlichen Konzerte werden gleichzeitig vor Publikum in Hamburg und London stattfinden, da Evan Parker selbst in Favisham bei London per Livestream mit seinem Ensemble in Hamburg verbunden sein wird. Dies ist als ein Zugeständnis an die anhaltende Corona Situation zu sehen – aber auch als ein Erfolg unserer technologischen Fortschritte (u.a. im Rahmen des Stage_2.0 Innovationslabors), die uns diese Praxis nun ermöglichen.

Evan Parker Electro-Acoustic Ensemble
Evan Parker – saxophones
Percy Pursglove – trumpet
Mark Nauseef – percussion
Adam Linson – bass, electronics
Matthew Wright – electronics

SPIIC Ensemble
Tam Thi Pham – dan bau
Vincent Dombrowski – saxophone
Björn Atle Anfinsen – tp
Juri Akbalkan – electronics
Pedro González – violin
Clémence Manachère – flute
Patric Huss – percussion
Vlatko Kučan – saxophones, clarinets

Timetable
Friday, 05.11.
15:00 – 18:00 – Lectures & Talks
20:00 – 21:30 – Konzert 1: Evan Parker Electro-Acoustic Ensemble
Saturday, 06.11.
15:00 – 18:00 – Workshop, Lectures & Talks
20:00 – 22:00 – Konzert 2: Evan Parker Electro-Acoustic Ensemble + SPIIC Ensemble
Sunday, 07.11.
11:00 -13:00 Matinee Workshop/Konzert

Eintritt frei

Eine Voranmeldung ist notwendig und erfolgt über eventbrite.
Der Veranstaltungsbesuch erfolgt nach der 3G-Regel. Nähere Informationen hierüber erhalten Sie im Buchungsvorgang.

Gefördert in der “Innovativen Hochschule“, einer gemeinsamen Initiative vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz.

Details

Start:
November 5, 2021 @ 3:00 pm
End:
November 7, 2021 @ 1:00 pm
Cost:
Free

Organizer

Vlatko Kucan
Email:
office@impromptu.works
View Organizer Website

Venue

Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Harvestehuder Weg 12
Hamburg, 20148 Germany
+ Google Map
View Venue Website